Co-Founder-Matching

Ihr seid ein Team mit einer Gründungsidee und auf der Suche nach weiteren Talenten? Oder Du hast Interesse daran Co-Founder zu werden? Hier suchen Startup-Teams nach Gründungstalenten.

 25.05.2022  |  17:30 Uhr  |  Cafeteria B-Gebäude  | HNU Hochschule Neu-Ulm

Angelehnt an Speed Dating treffen sich beim Co-Founder Matching Gründungsinteressierte und Startups in lockerer Atmosphäre. In mehreren Gesprächsrunden haben die Teilnehmer*innen Gelegenheit sich kennenzulernen und tolle Kontakte zu knüpfen.

Die Idee dahinter: schnell herausfinden mit welchen Gründer*innen oder Gründunginteressierten ihr auf einer Wellenlänge seid und euch vorstellen könnt gemeinsam an euren Projekten zu arbeiten!

Alter, Studiengang, Semester oder Gründungserfahrung spielen dabei keine Rolle – come as you are!

Als Rahmenprogramm gibt Tim Häring, Innovationsberater und Almuni der Universität Ulm Tipps für mehr Spaß und mehr Erfolg im Team. Außerdem erhaltet ihr Einblicke in das Thema „perfectMatch bei der Stellenbesetzung“ vom HNU Startup karriereheld.

Egal ob ihr bereits in den Startlöchern steht mit eurer eigenen Idee oder erstmalig Startup-Luft schnuppern wollt, es lohnt sich für alle vorbeizukommen! Auch Startups, die gerade nicht akut nach neuen Co-Founder*innen suchen sind herzlich zum Networking eingeladen.

Drinks und Snacks gehen aufs Haus 🙂

Insbesondere sind alle Teams und Gründungstalente der Hochschule Biberach, Hochschule Neu-Ulm, Technische Hochschule Ulm und Universität Ulm eingeladen.

Wir freuen uns auf dich!

Tim Häring: „3 Tipps für mehr Spaß und Erfolg im Team“
Rebecca Heinzelmann von karriereheld: „perfectMatch bei der Stellenbesetzung“

beeSmart

Hey,

wir sind Max, Amir und Samuel und suchen für unser Projekt „beeSmart“ noch weitere Co-FounderInnen.

Wir entwickeln ein Wearable, welches auf Knopfdruck in Sekundenschnelle einen Notruf an die Einsatzleistelle, deine Notfall-Kontakte sowie Ersthelfer in unmittelbarer Umgebung sendet. Dafür wird es eine Community-App geben.
Wir sind davon überzeugt, mit unserem Projekt einen wertvollen Beitrag für die Sicherheit unserer jüngsten Mitbürger leisten zu können.

Wir suchen Dich, um

– unsere anstehenden Marketing-Pläne umzusetzen. Konkret beinhaltet das neben Social Media Marketing auch die PR-Arbeit sowie das Erarbeiten unseres zukünftigen Branding-Konzepts.

– unsere Hardware-Lösung weiter zu optimieren und aufs nächste Level zu bringen. Dafür brauchst Du Erfahrungen mit der Programmierung von Microcontrollern. Außerdem wären Vorkenntnisse mit STM-Prozessoren, LoRaWAN und Mbed-OS oder Plattform.io sehr wünschenswert.

Besonders wichtig ist uns übrigens, dass Du Dich gerne aktiv in ein innovatives Projekt einbringst, um ein Produkt mit gesellschaftlichen Impact zu entwickeln.

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich gerne unter contact@beesmart.community

Rhetorican

Wir sind Rhetorican, ein staatlich zertifizierter Bildungsträger, der deutschlandweit zu 100% staatlich geförderte Online-Coachings im Bereich der Bewerbung und Rhetorik anbietet und durch eine Kooperation mit dem Land Baden-Württemberg ebenso Schulen und Schüler dabei unterstützt, die coronabedingten Rückstände aufzuholen.

Die Rhetorik und Kommunikation ist die Verbindung zu anderen Menschen, Kulturen und der Welt. Unser Unternehmen hilft dabei, dass sich jeder zu einem authentischen und selbstsicheren Redner und Gesprächspartner entwickelt. 

Unser Team besteht aus Oliver Munz (Rechtsanwalt & CEO), Timo Scholz (Scrum Master & CSO) und Artur Rung (IT & CTO). Wir nutzen ein Netzwerk von mehr als 20 freiberufliche Coaches mit unterschiedlichsten Expertisen, um unseren Teilnehmern und Kunden gerecht zu werden.

Wir suchen nach Vertriebspartnern/Vertriebsexperten als Co-Founder, die uns dabei unterstützen, Rhetorican in Deutschland bekannt zu machen.

Meldet Euch bei info@rhetorican.de

Companyo

Sie soll Spaß machen, zum Entdecken einladen und dir die interessantesten Arbeitgeber und Jobs an deinem Lieblingsstandort anzeigen! Quasi wie AirBnB für deine Karriere. Wir wollen Jobs und Unternehmen wie Artists oder Athleten auf einer Plattform vermarkten sodass sie leicht gefunden werden können. Damit werden wir einen wichtigen Beitrag für die Potentialentfaltung der Talente wie euch leisten. Listen und Verzeichnisse sind Web1.0 und gehören unserer Meinung nach der Vergangenheit an. 

Unsere kreativen und geschäftstüchtigen Köpfe brauchen aber noch starke und begeisterte Design und IT Co-Founder.

Hier gibt es unseren Pitch. Meldet Euch bei Tony und Philipp
tony@companyo.de

Zukunftswissen

Unsere Vision ist es Klimaschutz und Nachhaltigkeit fest im Schulunterricht zu verankern. Dafür wollen wir eine Lernplattform nach dem Prinzip des Blended Learnings entwickeln, die Module bereitstellt und direkt im Schulunterricht genutzt werden kann.

Wir befinden uns derzeit noch in der Vorgründungsphase. Bisher haben wir unteranderem das Geschäftsmodell entwickelt, einen Businessplan geschrieben und einen ersten Prototypen erstellt. Jetzt wollen wir diesen Prototypen mit Schulklassen testen und dann unsere Lernplattform entwickeln.

Dafür suchen wir jemanden, der/die sich im Bereich Softwareentwicklung, Programmierung und IT auskennt und Interesse an den Themen Klimaschutz und E-Learning hat. 

Wir sind Annika und Anna und studieren momentan im Master Bildungsforschung und -management bzw. Kinder- und Jugendmedien. Wir haben uns durch das Projektkennengelernt und arbeiten remote, da wir in München und Erfurt leben. An der Uni Erfurt werden wir vom Gründungsservice betreut.

Du begeisterst dich für Softwareentwicklung und das Thema Klimaschutz liegt dir am Herzen? Dann freuen wir uns darauf, von dir zu hören!

Melde dich gerne unter der E-Mail Adresse: info@zukunftswissen.education

Ihr sucht Co-founder?

Sendet die Profile, die Euch im Team fehlen, bitte direkt an nicolai.mokros@startupsued.de